Aktuelles

13.05.2014

Innovationsdruck, Prozessoptimierung und der Erfolgsdruck schwarzer Zahlen: Geschäftsführung und Topmanagement stehen laufend in der Verantwortung, notwendige, strategische Veränderungsprozesse zu initiieren und zu steuern. Doch Changeprozesse sorgen für Unsicherheit in der Belegschaft, aufkommende Widerstände und Blockaden  können den Wandel und unter Umständen den Fortbestand eines Unternehmens ernsthaft gefährden. Mit wachsendem Erfolgsdruck wird die emotionale Welt der Mitarbeiter als überflüssiger Wohlfühlfaktor schnell von der Change-Agenda entfernt. Wer den Blick nicht auf das Innenleben seiner Mitarbeiter lenkt, kann weder Sand im Getriebe lokalisieren noch die Ressourcen seiner Mitarbeiter zu Tage befördern. Lesen Sie fünf Tipps der School of Facilitating, wie Geschäftsführung und Top-Management ungenutzte Potentiale identifizieren, emotionale Barrieren unter den Mitarbeitern auflösen und eine langfristige Bereitschaft zur Veränderung herstellen. (zum weiterlesen des ganzen Artikels auf die Headline klicken)

Stuttgart 01.07.2014 10:00 Uhr

Ort: 

Akademie für Personal- und Organisationsentwicklung

Haus Steinheim

71711 Steinheim/Murr

Ansprechpartnerin: Beate Nagel

07121 9479 90 32

nagel.beate [at] biwe-akademie.de (subject: Infotag%20zur%20Ausbildung%20Facilitating%20Change)

Wien 04.06.2014 18:00 Uhr

Ort:
promitto organisationsberatung gmbh

Währinger Straße 2-4

1090 Wien 

+43 6991 487 0456

Ansprechpartnerin: Tanja Dobart

dobart [at] promitto.at (subject: Infoabend%20zur%20Facilitator%20Change%20Ausbildung)

 

28.09.2014 bis 04.10.2014

Einkehr und Neubestimmung - eine angeleitete Reise zur inneren Klarheit.

Die Natur als Spiegel, als Quelle der Kraft und als Kompass für den eigenen Weg nutzen.

Fünf Tage in Südfrankreich, davon 2 Tage und Nächte alleine in der Natur. Mehr

Berlin 27.04.2015 18:30 Uhr

An diesem Abend führen wir Sie in Zeitraffer durch die wichtigsten Stationen der Theorie U von Otto Scharmer und durch unsere Ausbildung. Bei einem Glas Wein und Wasser beantworten wir Ihre Fragen und tauschen uns mit Ihnen über den Nutzen dieser Ausbildung aus.

Ort: School of Facilitating, Suarezstraße 31, 14057 Berlin Charlottenburg

Zeit: 18:30 - 20:00

Anmeldung bei Renate Franke unter Tel. (030) 32 60 13 66

Wertschätzung und Anerkennung, das belegen zahlreiche Studien, sind für Mitarbeiter die größten Motivations- und Bindungsfaktoren. In Zeiten eines sich verschärfenden Nachwuchskräftemangels können Unternehmen mit einer mitarbeiterorientierten Führungskultur punkten. Allerdings sehen sich viele Führungskräfte mit dieser zusätzlichen Facette ihrer Rolle überfordert. Lesen Sie sechs Führungsgrundsätze der School of Facilitating, die Führungskräfte befähigen, Motivation und Arbeitszufriedenheit im Team sicherzustellen und gute Mitarbeiter zu binden und zu halten.

Die Hälfte aller Führungskräfte macht in den Augen ihrer Mitarbeiter einen schlechten Job. Warum das Enwickeln von Führungskompetenzen oberste Priorität haben sollte, führt Thomas Gelmi im folgenden lesenswerten Artikel aus, der im 02elf Abendblatt erschienen ist:

Berlin 25.11.2014 18:30 Uhr

Seien Sie herzlich willkommen zu einem informativen und unterhaltsamen Abend in den Räumen der school of facilitating.
Die Trainer und ehemailige Teilnehmer berichten über die Ausbildung „Facilitating Change”, die im Herbst 2015 in Berlin wieder beginnt.

Suarezstraße 31 (Eingang Erdgeschoss)
14057 Berlin - Charlottenburg

Bitte melden Sie sich über unseren Anfragebutton oder telefonisch unter 030/32601366 an.

Das haben wir mit Vergnügen gelesen: In der Ausgabe der F.A.Z. vom 19. Februar 2014 setzt sich Autor Carsten Knop unter einem recht globalen Blickwinkel mit dem Thema „Presencing“ auseinander.

Berlin 29.04.2014 18:30 Uhr

Erfahren Sie, wie Facilitating Ihre Führungsqualitäten stärken und schärfen kann.

Ort: School of Facilitating
Suarezstr. 31 / Eingang Büroräume im Ladenlokal
14057 Berlin

Anmeldungen über info [at] school-of-facilitating.de (subject: Anmeldung%20zum%20Infoabend%20am%2029.04.2014%20) (Anfrage)

(s.u.) oder telefonisch 0173 240 6962.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Seiten