Aktuelles

Unser 7-moduliger Basiskurs „Facilitating Change“ startet wieder in:

Stuttgart am 21. November 2019

Berlin am 28. November 2019

Bern am 30. Januar 2020

Berlin und Stuttgart sind schon fast ausgebucht. In Bern ab Januar gibt es noch einige freie Plätze. 

Facilitating Aufbaukurs im Raum Stuttgart: 

Wir haben im Laufe der letzten Ausbildungen angefangen,  die von uns viel genutzten Methoden in Form zu bringen, um sie auch über unsere Ausbildungen hinaus mit Euch teilen zu können. Anbei als Download unsere Lieblingsübung „Die Energie folgt der Aufmerksamkeit - die Aufmerksamkeit der Energie“, die eine Essenz unserer Arbeit als Facilitator erforscht. Lohnt sich, immer wieder mal zu machen. 

Hier geht es zum PDF.

Enjoy!

Sinn – Selbstorganisation – Agilität, 2018 im Verlag Schäffer-Poeschel erschienen

Die beiden Autoren arbeiten in der Unternehmensberatung Neuwaldegg in Österreich.

Die Arbeit als Facilitator ist anspruchsvoll, abwechslungsreich und immer anders. Wie facettenreich sie ist, würden wir hier gerne immer mal wieder erzählen – beziehungsweise erzählen lassen! Den Anfang macht heute Ulrike, die 2017/18 ihre Ausbildung Facilitating Change bei uns absolviert hat und neben ihrer Tätigkeit als Personalerin zusätzlich als Facilitatorin in Projekten arbeitet. Sie erzählt uns von ihrem bisher eindrucksvollsten Erlebnis kurz nach der Ausbildung.

Stuttgart 23.07.2019 19:00 Uhr

Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel, der klassische 8-Stunden-Tag ist womöglich schon ein Auslaufmodell. Dass es dank Digitalisierung und Umdenken auch anders geht, zeigen immer mehr tolle Beispiele aus der Unternehmenswelt – auch wenn Deutschland noch lange nicht so weit ist wie zum Beispiel Schweden. 

TV Tipp: Facilitating im Fernsehen am 23.07. im SWR Fernsehen

Berlin 07.03.2019 bis 08.03.2019 10:00 Uhr

An diesen zwei Tagen erfahren Sie, was sich hinter der Theorie U und der Methode Facilitating verbirgt, was sie verbindet, welche Qualitäten eine Facilitatorin/ein Facilitator mitbringt und was ein Facilitator bewirkt. Sie erfahren und erleben, was Facilitating von anderen Beratungsansätzen unterscheidet.

Diese Angebot richtet sich an interne und externe Berater*innen und Coaches, die neue Ansätze für ihre Arbeit suchen.

Der Crashkurs findet in unseren Räumen in der Suarezstraße 31 in Berlin Charlottenburg statt und kostet 600,- Euro zzgl. MwSt.

(Mit Dank an Jennifer Campbell und Louise Diamond, www.jennifercampbell.com, Living Human Systems, Free ebook and Video series)

Diese 12 Aspekte bilden eine hilfreiche Checkliste, um mit Systemen im Sinne einer Organisationsentwicklung zu arbeiten. Sie ist stark verdichtet: Zweimal lesen hilft... :-)

(aus: Time to Think, Listening to Ignite the Human Mind, by Nancy Kline)

Wenn wir unser Handeln verbessern wollen, ist es notwendig, zunächst unser Denken zu verbessern.

Unser diesjähriger Facilitator Day fand Anfang Februar in Ludwigsburg statt, organisiert von Kristin und Frank – zwei wunderbare Gastgeber, die alles liebevoll und bis ins Detail vorbereitet haben. Das war der ideale Rahmen, den wir zum Auftanken, Andocken und Netzwerken brauchten! 

Bern 30.01.2020

Auch in Bern starten wir Anfang des Jahres 2020 in eine weitere Saison – sichern Sie sich am besten jetzt schon Ihren Platz für den nächsten Ausbildungsjahrgang!

Alle wichtigen Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung bei unserem Partner "Kreative Lösungswege"gibt es hier.

Das sind die Termine für Bern 2020:

Modul 1:              30.01. – 01.02.2020

Modul 2:              19.03. - 21.03.2020

Seiten